#54: Peter Unfried im Gespräch

Sonntag, 15.07.2012, 19 Uhr:
Er war von 1995 bis 1999 Sportredakteur bei der taz und berichtete als Fußballreporter von der EM 1996 und der WM 1998. Er erfand den so genannten „Berti-Faktor“ und war Kolumnist beim legendären Fußballmagazin „Hattrick“. Außerdem stellte er kürzlich fest, dass es nicht etwa Günther Netzer, sondern Siggi Held war, der 1972 in Wembley aus der Tiefe des Raumes kam. Peter Unfried, heute Chefreporter der taz, live im Gespräch mit dem Herrengedeck.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Add to favorites
  • MySpace