Archiv für August 2013

#83: Marcus Urban im Interview

Audiofile Herrengedeck #83: Marcus Urban im Interview

#83: Marcus Urban im Interview

Sonntag, 25. August 2013, 19 Uhr:

„Ich bin schwul, kann mich aber nicht outen, weil ich den Fußball so liebe. Was soll ich machen?“ So beschrieb kürzlich der US-Fussballer Robbie Rogers sein jahrelanges Versteckspiel. In Deutschland stand dem Fußballer Marcus Urban in den 90ern eine große Karriere bevor. Auch Urban ist homosexuell. Er outete sich damals nicht und litt unter dem Druck so sehr, dass er seinen Traum vom Profi schliesslich begraben musste. Wie homophob ist der Fussball tatsächlich? Wieso outen sich schwule Fussballer nicht? Welche anderen Formen der Diskriminierung finden sich im Fussball wieder? Was kann dagegen getan werden? Über diese und andere Fragen spricht Marcus Urban heute Abend im Interview mit dem Herrengedeck.

#82: Radi & The Leather Boy

Audiofile Herrengedeck #82: Radi & The Leather Boy

#81: Strassenfussball für Toleranz

Audiofile Herrengedeck #81: Strassenfussball für Toleranz

#80: Strassenfussball

Audiofile Herrengedeck #80: Strassenfussball

Gastspiel am 08.09.2013, 19 Uhr:

Auswärtsfahrten sind doch am schönsten!

Gastspiel in der Neuen Welt

#82: Radi & The Leather Boy

Sonntag, 11. August 2013, 19 Uhr:

Während den einen ein Torwartdress schmückte, trug der andere Leder. Während der eine sich selbst zum König krönte, ernannte der andere sich zum „Leather Boy“. Die Rede ist von Petar „Radi“ Radenkovic und seinem Bruder Milan. Während Radi mit 1860 München große Erfolge feierte, gerne den Alleinunterhalter gab und Platten mit deutschem Schlager besang, verpasste sich sein älterer Bruder in den USA ein cool-charismatisches Rockerimage und brachte Rock ‚n‘ Roll-Scheiben unters Volk. Das Herrengedeck mit einem Blick auf die eigenwilligen Karrieren und die Musik des ungleichen Brüderpaars.