Archiv für November 2013

#89: Lasst uns beginnen!

Sonntag, 01. Dezember 2013, 19 Uhr:

Lobbyisten bei der Verbandsversammlung, mangelnde Demokratisierung, tote Wanderarbeiter auf den Baustellen zur WM 2022 in Katar, Profiteure der nicht nachvollziehbaren WM-Vergabe, Rassismus und Homophobie in Russland – dem WM-Gastgeberland 2018 – und die ungerechte Verteilung finanzieller Mittel im Milliardengeschäft Fußball. Welche Worte hätte Andreas Rüttenauer an die Delegierten des DFB-Verbandstages zu all diesen Themen gerichtet, wenn man ihn anstatt Wolfgang Niersbach letztes Jahr zum Präsidenten gewählt hätte? Das Herrengedeck klärt auf. Lasst uns beginnen!

#88: A Liverpool Lady

Sonntag, 17. November 2013, 19 Uhr:

Kalle Riedle, Sean Dundee, Didi Hamann, Christian Ziege und Markus Babbel – sie alle spielten einmal für den traditionsreichen FC Liverpool. Genauso wie Nicole Rolser. Doch nur sie schaffte es, mit den „Reds“ englischer Meister zu werden. 10 Tore erzielte sie in ihrem ersten Jahr in der FA Women’s Super League. Im Herrengedeck spricht Nicole Rolser über ihre bisherige Karriere, ihre weiteren Pläne und ihr Leben in der Fußball- und Musikstadt Liverpool.

#86: Die Nationalelf im Dritten Reich (Teil 2)

Audiofile Herrengedeck #86: Die Nationalelf im Dritten Reich (Teil 2)

#87: Peter Lohmeyer im Interview

Sonntag, 03. November 2013, 19 Uhr:

Vor 10 Jahren erschien Sönke Wortmanns „Das Wunder von Bern“ in den Kinos. Der Film rund um Deutschlands überraschenden Erfolg bei der Fußball-WM 1954 erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Die Hauptrolle des aus Russland heimkehrenden Kriegsgefangenen spielte Peter Lohmeyer. Der gebürtige Sauerländer ist leidenschaftlicher Fußball-Fan und Anhänger der Clubs Altona 93 und FC Schalke 04. Im Interview mit dem Herrengedeck spricht Peter Lohmeyer über seine Liebe zum runden Leder. Live, natürlich.