Archiv für Juli 2014

Donaufest 2014: Migration im österreichischen Fußball

Audiofile Herrengedeck zum Donaufest 2014: Migration im österreichischen Fußball

#104: 60 Jahre Wunder von Bern

Audiofile Herrengedeck #104: 60 Jahre Wunder von Bern

#106: Going to Brazil

Sonntag, 27. Juli 2014, 19 Uhr:

Mit dem Fan-Projekt des KSC fuhr Martin Fix zu den Gruppenspielen der Fußball-WM nach Brasilien. Über 3000 Kilometer legten die Karlsruher Fans vor Ort mit dem Auto zurück. Anschließend ging es wieder zurück nach Hause. Dort blieb Martin Fix allerdings nicht lange. Zum Finale Deutschland-Argentinien flog er zum zweiten Mal binnen weniger Tage nach Brasilien. Eine Übernachtung war diesmal nicht vorgesehen. Ein Erfolg im Endspiel von Rio dagegen schon. Im Gespräch mit dem Herrengedeck erzählt Martin Fix, wie er Brasilien während der gerade zu Ende gegangenen WM erlebt hat – als Fußballfan und als Reisender. Live, selbstverständlich.

#105: Singt, Männer, singt

Sonntag, 13. Juli 2014, 19 Uhr:

Das Herrengedeck mit einer musikalischen Einstimmung auf das WM-Finale Deutschland-Argentinien. Eine ganze Stunde lang gibt es Nationalmannschften und ihre WM-Songs seit 1982 auf die Ohren. Darunter auch einige Exoten wie Neuseeland oder Nordirland. Einschalten, Musik hören und nebenher Chips und Bier für’s Finale richten. Kann ein Abend schöner beginnen? Nein, kann er nicht!

Donaufest 2014: Migration im österreichischen Fußball

Sonntag, 13. Juli 2014, 16 Uhr:
Live vom Donaufest 2014

Der Donauraum ist bekannt für seine Migrationsgeschichte(n). Auch im Profifußball des Donauraumes hat Migration schon immer stattgefunden. Am Beispiel des österreichischen Fußballs werden die Hintergründe und Zusammenhänge der Fußballmigration von den Anfängen der Habsburger-Monarchie bis heute nachgezeichnet. Die Geschichte der „Legionäre“ im österreichischen Fußball als auch jene der österreichischen Auslandskicker wird aufgearbeitet. Rolle und Bedeutung der Fußball-Legionäre im Kontext des gesellschaftlichen Wandels werden erläutert.
Beim Donaufest 2014 begrüßt das Herrengedeck zum Doppelinterview: David Winterfeld (Historiker im Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde Wien, ständiger Mitarbeiter des Fußballmagazins „ballesterer fm“) und Dr. Georg Spitaler (Institut für Politikwissenschaft der Uni Wien, ebenfalls ständiger Mitarbeiter des Fußballmagazins „ballesterer fm“).