#159: Ben Redelings im Gespräch

Sonntag, 18. September 2016, 19 Uhr:

Ben Redelings ist einer der bekanntesten und meistgelesenen Fußball-Autoren in Deutschland. Er ist ein Meister im Zusammentragen kurioser und skurriler Anekdoten und Fakten aus der Welt des runden Leders. Aktuell steht er mit „Die Bundesliga, wie sie lebt und lacht: Zum Schießen komische Momente von Ahlenfelder bis Zebec“ in den Fußball-Bestsellerlisten. Insgesamt verkauften sich seine Bücher über 250.000 Mal. Seine Fußball-Abende „Scudetto“ sind bei zahlreichen Fans bekannt und beliebt. Im Herrengedeck spricht der gebürtige Bochumer und VfL-Fan (womöglich auch gebürtig?!) heute Abend über die wundersame Welt des Fußballs und erklärt, was ihn davon abhielt, Lehrer zu werden und sich stattdessen aufs Geldverdienen mit Fußballwissen zu verdingen. Live aus dem Stadion in der Büchse!

PS: Wer mehr von Ben Redelings sehen und hören möchte, der bekommt am Samstag kommende Woche (24. September) im Alten Theater Ulm Gelegenheit dazu. Dann wird Ben Redelings nämlich ab 20 Uhr in der Fußball-Show „Spielraum“ zu Gast sein.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Add to favorites
  • MySpace